14. Februar 2013

Helau – meow – oder so ähnlich.

Ja gut, ein bisschen hat es mich auch erwischt in diesem Jahr. Kölle alaaf für Arme bzw. Nichttrinker und Feiermuffel. Jedes Jahr eine riesen Überwindung bei mir und wenn man dann mal drin steckt will man so recht nicht mehr da raus. 

Schunkelnd und gröhlend durch die Gassen und von einem auf das andere Bein hüpfend. Leider bin ich von Faschingsboykottieren umgeben und ein auf mich alleine gestellt was die Sacht nicht wirklich einfacher macht.


Nuja, jetzt ist die Zeit der Narren und Jecken auch wieder vorbei und ein paar lustige Momente waren auch dabei. Im nächsten Jahr wird wieder getrunken und gelacht, vielleicht stecke ich ja dann doch ein paar in meinem Umfeld an :-)


Umzug in der Heimat.
von K. zu K.





 Zum Schluss n' Klassiker ;)



Kommentare:

  1. hey. :)
    also zu dem Haaröl. Ich benutze es auch ebenfalls gerne nachdem ich meine Haare mit dem Glätteisen benutzt habe, dann sind sie auch immer sehr "strohig", also bei mir hilft es. ich würde es empfehlen, ja! ;)
    habs mir damals auch in der Drogerie geholt, als es reduziert war. einfach auch zum probieren und ich finds echt gut. :)

    Und danke ♥ :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh fein :)Ich werde die Tage mal in der Drogerie vorbeischauen und mir vielleicht das Haaröl mitnehmen. Dann kann ich es mal testen!

      Danke für deine schnelle Antwort :) ♥

      Löschen